Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ProKI-Aachen Seminar – KI in der Oberflächentechnik

25. April - 10:00 - 12:00

ProKI-Aachen_Bild_Seminar_IOT

Themenschwerpunkt: KI in der Oberflächentechnik – Potenziale und Herausforderungen

Das Seminar legt den Schwerpunkt auf die Anwendung von Künstlicher Intelligenz im Bereich des Thermischen Spritzens und der computergestützten Legierungsentwicklung. Dabei werden neueste Entwicklungen und Chancen durch den Einsatz von KI in diesem spezifischen Bereich der Oberflächentechnik vertieft betrachtet. Die Agenda umfasst nicht nur die grundlegenden Konzepte von Digital Shadow und Twin, sondern legt einen Schwerpunkt auf die maßgeschneiderte Anwendung dieser Begriffe im Zusammenhang mit dem Thermischen Spritzen und der Legierungsentwicklung. Darüber hinaus werden die Herausforderungen thematisiert, die mit dem Einsatz von KI in der Oberflächentechnik verbunden sind. Dabei erhalten die Teilnehmer Einblicke, wie diese Herausforderungen bewältigt und wie die vollen Potenziale von KI in der Oberflächentechnik ausgeschöpft werden können. Demzufolge wird das Thema im kommenden ProKI Online-Seminar am 25.04.2024 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr präsentiert.

Im Mittelpunkt steht neben Austausch und Diskussion ein 45-minütiger Impulsvortrag zum Thema:

Dr.-Ing. Ali Dokhanchi, RWTH Aachen University – IOT
KI in der Oberflächentechnik – Potenziale und Herausforderungen

Anmeldung ProKI-Aachen Seminar – KI in der Oberflächentechnik

Details

Datum:
25. April
Zeit:
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Online